DIY: Peelings – perfekt auch als Geschenk

Weihnachten kommt unweigerlich näher. Während um mich herum schon fleißig das Dekorieren los geht bin ich da eher „old school“. Die Weihnachtsdekoration wird erst  nach Totensonntag raus geholt. Trotzdem mache ich mir schon mal Gedanken über Geschenke... oder schlimmer noch, das meiste habe ich schon und es liegt sogar bereits seit zwei Wochen fertig eingepackt  im …

Advertisements

DIY: Bienenwachstücher

Nachhaltigkeit. Ihr wisst inzwischen, dass dies neben dem Umgang mit Kindern etwas ist was mir sehr am Herzen liegt. Darum möchte ich euch heute zeigen, wie ihr Bienenwachstücherselbst herstellen könnt. Sie sind eine tolle Zerowaste Alternstive zu Frischhaltefolie. Nach dem benutzen können Sie einfach mit kaltem Wasser abgewischt werden. Ihr benötigt 1 Tuch aus Baumwolle. Bitte …

Ich lasse dich SEIN – aber niemals ALLEIN!

Unerzogen, ohne Erziehung zu leben, dass bedeutet nicht, die Varantwortung ab zu geben, die wir als Eltern tragen. Immer wieder begegnet mir die Aussage, dass man gewillt ist gleichberechtigt mit seinen Kindern zu leben. Das wird, nein das kann sogar nicht funktionieren! Gleichberechtigung erfordert die gleiche Weitsicht, das gleiche Verständnis. Gleiche Rechte und Pflichten. Ein …

Rezept: Golden Cacao

Sonntag, Familientag. Und während ich hier in der Badewanne liege und die Männer den Garten Winterfest machen möchte ich dem Wunsch kurz nach kommen und mein Rezept vom Golden Cacao mit euch teilen. Mein absolutes Lieblingsgetränk für diesen Herbst und Winter! Die Idee ist von Elfenkind Berlin , ich habe es nur etwas abgewandelt, für etwas mehr …

Über Indianer und Attachment Parenting als Grundstein

Jean Liedloff reiste als Junge Studentin Mitte der 50er Anfang der 60er Jahre nach Venezuela und führte Expeditionen bei den Yequana Indianern durch. Dies war ein indigenes Volk was noch völlig ohne die Einflüsse der westlichen Welt lebte. Hier wurden Babys das komplette erste Jahr am Körper getragen, nach bedarf gestillt und aus heutiger Sicht komplett …

Die sich wandelnde Sicht auf Kinder

Wie im Letzten Beitrag versprochen werde ich heute etwas in der Geschichte zurück reisen. Jahrhunderte lang wurden Babys bedürfnisorientiert begleitet. Es hat nur keiner so genannt, weil es völlig normal war. Ohne das die Mütter ihr Baby stillten wenn es Hunger hatte, beruhigten sobald es weinte und bei sich trugen wann immer sie sich bewegten hätte …

Rezept: Milchreis mit Apfel-Quitten Gelee und Pflaume

Ich mag’s süß. Das ist kein Geheimnis. Ich bin Schokofreak, liebe Porridge, Grießbrei und Milchreis. Gestern habe ich mir ein Milchreis mit Apfel-Quittengelee und Pflaume gegönnt und ich möchte gern mein Rezept mit euch teilen... das geht auch Vegan 😉 ! Apfel-Quittengelee  Ihr nehmt für ca 2 Gläser Gelee : 250g Apfel, 300g Quitte, 1 …

Im Fall des schlimmsten Falles – Sorgerechtsverfügung

Wir sind Eltern. Unser ganzes Leben verändert sich. Im Mittelpunkt steht plötzlich unser  Kind und wir malen uns aus, was wir in Zukunft alles noch gemeinsam erleben werden. Woran keiner denkt, ist das eine Sache sich nicht verändert. Die Gefahr täglich bei einem Unfall zu sterben bleibt die gleiche wie vor unserem Eltern da sein. …